Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 
<<   Artikel 2 von 13   >>
img1
img2

8. Berlin Biennale: Excursus

8. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst vom 29.5.–3.8.2014

Im Kontrast zu einem klassischen Ausstellungskatalog versteht sich diese ausschließlich bildbasierte Publikation als ein zusätzlicher Ausstellungsort der 8. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst. Alle teilnehmenden Künstler*innen wurden eingeladen, visuelle Vorschläge für Excursus einzureichen. Für jeden dieser künstlerischen Originalbeiträge waren jeweils bis zu vier Buchseiten vorgesehen, die mit individuellen Gestaltungsansätzen gefüllt wurden. Excursus schafft einen Raum, der reisen kann und dadurch über die unmittelbare Sphäre der 8. Berlin Biennale – nämlich die Stadt Berlin – hinausweist. Indem diese Kompilation auch noch nach Ende weiter fortbesteht, suggeriert sie einen Spaziergang zwischen den für die 8. Berlin Biennale wichtigen Ideen. Inhaltlich hinterfragt Excursus vor allem die politische und ästhetische Kraft und Autonomie von Bildern.

Herausgeberin: Mariana Munguía; Konzept: Juan A. Gaitán, Maricris Herrera, Mariana Munguía

284 Seiten mit ca. 285 Farbabbildungen, 22 x 32 cm, Softcover; Englisch; Ostfildern: Hatje Cantz, 2014

ISBN 978-3-7757-3876-7


 


EUR 49.80
Menge: